Beta

Rahlfs 631

Nelahozeves Zámek, Roudnická Lobkowiczká knihovna, VI Ef 19. No diktyon: 46459.
s. XIV | Paper, 385 ff., 280 × 220 mm |  Minuscule. | Owner: Bohuslav Hassisteiner von Lobkowitz (böhmischer Humanist; vgl. Kopenhagen, Univ.-Bibl., Fabric. 94).
Est.; Idt.; Mac. I–IV; Tob.; IV proph.; XII proph.; Prov.; Eccl.; Cant.; Iob.; Sap.; Sir. | Die Reihenfolge der bibl. Bücher ist dieselbe wie in Paris, Bibl. Nat., Coisl. 4, womit unsere Hs. (überall?) auch im Texte übereinstimmt.
Content
Letztes ungezähltes Bl. und Bl. 1–6.77.7–8vEst.
8v–23rIdt.
23v–97vMac. I–IV (hinter Bl. 76 fehlt III 3:4–4:17)
98r–106rTob.
106v–262vIV proph.
263r–297rXII proph. (griech. Reihenfolge)
297v–314vProv. (davor die Überschrift ἡ βίβλος ἡ λεγομένη ἑξασόφιον, die sich auf Prov.–Sir. bezieht)
315r–320rEccl.
320v–323vCant.
324r–344rIob
344v–355vSap.
356r–385vSir.
Bibliography
E. Gollob, Verzeichnis der griech. Hss. in Österreich außerhalb Wiens (Sitzungsber. der Kais. Akad. d. Wiss., Philos.–hist. Cl., Bd. 146, Abh. VII, 1903), 123–126 Nr. 16.
Catalogue
Rahlfs, A.: Verzeichnis der griechischen Handschriften des Alten Testaments (Mitteilungen des Septuaginta–Unternehmens der königlichen Gesellschaft der Wissenschaften zu Göttingen 2), Berlin 1914, 231–232.