Beta

Rahlfs 543

Paris, Bibliothèque nationale de France, Grec 11. No diktyon: 49571.
a. 1186 | Parchment, 460 Seiten, 260 × 190 mm |  Minuscule. | Scribe: „τοῦ εὐτελοῦς ἐπισκόπου Νυμφαίου Λέοντος τοῦ Γαβαλ(ηνοῦ)“. | Provenance: Von Sevin im Auftrage der Regierung zwischen 1728 und 1730 in Konstantinopel gekauft.  Missions 1, S. 433ff. und 2, S. 1113 Nr. 120
Iob; Prov.; Eccl.; Cant.; Sap.; Sir.
Content
1r–60vIob
61r–112vProv.
113r–132vEccl.
133r–141vCant.
142r–178vSap.
179r–265vSir.
Bibliography
Facs.: Omont Facs. d, Taf. XLIX, 2 (Sir. 44:19–45:8), vgl. S. 10.
Catalogues
Bordier, 180.
Rahlfs, A.: Verzeichnis der griechischen Handschriften des Alten Testaments (Mitteilungen des Septuaginta–Unternehmens der königlichen Gesellschaft der Wissenschaften zu Göttingen 2), Berlin 1914, 194. 
Online sources