Beta

Rahlfs 228

Rome, Biblioteca Apostolica Vaticana, Vat. gr. 1764. No diktyon: 68393.
s. XIII | Paper, 164 ff., 330 × 240 mm |  Minuscule.
XII proph.; Is.; Dan.; Ier.; Cat.-Excerpte; Thdt.-Comm.; Hesychii Hierosol. comm.; Comm. in Iob. | Die Notiz „βιβλίον τῆς δευτ(έ)ρ(ας) θέσεως μα´“ auf f. 124 ist eine Signatur von Λαύρα (Athos), vgl. die analogen Signaturen anderer Λαύρα-Hss. bei Montfaucon, Bibl. Coisl. (1715): Coisl. 8 βίβλος τῆς ἐννάτης θέσεως ιδ´, Coisl. 26 βιβλίον τῆς τετάρτης θέσεως δ´ u.s.w.Collation: Coll. (außer Iob): HoP (s. Praef. ad Is.)
Content
1r–30rXII proph. (hebr. Reihenfolge; Os. 6:11–7:10 fehlt, 6:5–11 steht am Rande)
30v–52vIs. (11:13–15:4 fehlt)
53r–76rEz.
76v–90vDan.
91r–118vIer., alles mit Cat.-Excerpten (zu Os. und Agg. ist Thdt. comm., zu Zach. Hesychii Hierosol. comm. aus der Cat. abgeschrieben)
123r–161vComm. in Iob
Catalogues
Faulhaber, Proph.–Cat, 13–17 (die auffällige Reihenfolge der IV proph. stimmt mit der in Vatic. graec. 1153 + 1154 überein). 31. 33. 136.
Hesychii Hierosol. interpretatio Isaiae proph. ed. Faulhaber (1900), 33.
Karo–Lietzmann, 333 (Druckfehler „1746“ statt „1764“).
Klostermann, 13–14.
Rahlfs, A.: Verzeichnis der griechischen Handschriften des Alten Testaments (Mitteilungen des Septuaginta–Unternehmens der königlichen Gesellschaft der Wissenschaften zu Göttingen 2), Berlin 1914, 266.