Beta

Rahlfs 158

Basel, Universitätsbibliothek, B. VI. 22. No diktyon: 8918.
s. XIII | Parchment, 262 ff., 230 × 170 mm |  Minuscule. | Owner: „Praedicatorum“ („Gr. 3“, vgl. oben zu A.N. III. 13).
Reg. I–IV; Par. I–II; Thdt. quaest. in Reg. Par. | Für den Thdt.-Text benutzt von Rahlfs, Sept.-Stud 1 (1904), S. 18–25 („Bas“). | Collation: HoP.
Content
ff. 3v–111rReg. I–IV (I 13:9–14:43 fehlt)
ff. 111v–166v und f. 262Par. I–II
ff. 167r–261vThdt. quaest. in Reg. Par.
Bibliography
Rahlfs, Nachwirkungen der Chronik des Eusebius in Sept.–Hss.: Ztschr. f. d. alttest. Wiss. 28 (1908), 61–62.
Rahlfs, Sept.–Stud. 3 (1911), 35–41. 79 („158“).
Catalogue
Rahlfs, A.: Verzeichnis der griechischen Handschriften des Alten Testaments (Mitteilungen des Septuaginta–Unternehmens der königlichen Gesellschaft der Wissenschaften zu Göttingen 2), Berlin 1914, 26.